Splunk’ Deine Daten-Tour Dresden am 13.02.2019 mit Robotron

keyboard_arrow_left zur Übersicht

Agenda Dresden, 13.02.2019

09:00
Registrierung und Kaffee
09:30
Begrüßung und Einführung ins Thema
09:45
Wie Sie den Rohstoff Daten optimal nutzen
Die Digitalisierung der Geschäftsprozesse basiert auf dem »Öl des 21. Jahrhunderts« – den Daten. Um diesen Rohstoff optimal zu nutzen, brauchen Sie Monitoring- und Analyse-Systeme. Traditionell betrachten diese aber nur Ausschnitte auf den Ebenen Business, Anwendungen oder Infrastruktur. Das führt dazu, dass sich Meldungen aus verschiedenen Systemen überschneiden und damit schlecht interpretierbar sind. Die »ganze Wahrheit« findet sich immer auf der Ebene der Maschinendaten und Logfiles, aber wie soll man die in den Griff bekommen? Erfahren Sie, wie mit der Splunk-Technologie genau das möglich ist – und wie es Ihnen gelingt, mit nur einer Lösung alle Fragen zu beantworten.
10:30
Live Demo: Jetzt wird gesplunkt – so funktioniert’s!
Wie erkennen Sie ein Absinken des Service-Levels, bevor es auftritt? Ist die schlechte Performance Ihrer Anwendung Code- oder Infrastruktur-bedingt? Wie überwachen und analysieren Sie Tausende verschiedener Sensoren in Echtzeit? Die Antwort auf diese und viele weitere Fragen finden Sie durch Auswerten der Maschinendaten. Diese Demo zeigt Ihnen, wie es in der Praxis funktioniert.
11:00
Pause
11:30
Geschäftserfolge mit gesplunkten Daten: Use Cases
In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Unternehmen Geschäftsprozesse mit Splunk beschleunigt, vereinfacht und sicherer gemacht haben. Sehen Sie konkrete Beispiele verschiedener Kunden wie vodafone, Deutsche Bahn, ING DiBa, Bosch und anderen. Die Auswahl der Use Cases variiert eventuell je nach Termin.
12:00
Splunk-Implementierung in der Praxis
Energie- und Maschinendaten verknüpfen - innovative Energieanalyse und Zustandsüberwachung in der Industrie mit robotron*IPEA und SPLUNK Beschreibung: Die Industrial Process and Energy Analytics von Robotron bietet Ihnen einen schnellen Einstieg in die Welt der Industrie 4.0. Erfahren Sie, wie Sie mit dem vielfältigen und erweiterbaren Datenauswertungs-Tool auf Grundlage von SPLUNK die Prozesstransparenz erhöhen, Produktionskosten senken und Ihre Energieeffizienz steigern können.
12:45
Mittagessen
14:00
Ende der Veranstaltung
14:00
(Optional) Splunk4Rookies: Splunken Sie doch mal selbst!
Eine Session für alle, die die Basics von Splunk aus eigener Anschauung verstehen möchten. Unter Anleitung der Experten vor Ort erfahren Sie, wie die Splunk-Lösungen aufgebaut sind und erleben die Monitoring- und Analysemöglichkeiten hautnah. Für diese Session brauchen Sie gute Laune und Ihren Laptop! Dauer: ca. 3 Stunden
Responsive image

Ihr Gastgeber: Robotron Datenbak-Software GmbH

Robotron ist Ihr Partner für nachhaltige, stabile und sichere Prozesse. Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Industrie 4.0 – mit Expertenwissen, innovativen Technologien und Softwarelösungen zur Sammlung, Überwachung und Auswertung von Maschinendaten sowie dem Coaching Ihrer Mitarbeiter.

Ihr Referent

Andreas Mielke
Master of Science (M.Sc.) und zertifizierter Splunk Architekt

Veranstaltungsort

Robotron Datenbank-Software GmbH
Heilbronner Str. 21
01189 Dresden

Informationen zu Anfahrt und Parkgelegenheiten erhalten Sie mit Ihrer Teilnahme-Bestätigung